DE· FR· IT|Kontakt|Home

Arbeitszeugnis

Verlange immer ein Arbeitszeugnis (mit Angaben über die Qualität deiner Arbeit) oder eine Arbeitsbestätigung (ohne zusätzliche Angaben), wenn du mit der Arbeit in einem bestimmten Betrieb aufhörst, auch wenn dein Einsatz nur kurz war. Dieses Dokument dient dir dazu, bei einer künftigen Bewerbung deine beruflichen Erfahrungen zu belegen.

Achte darauf, dass mindestens folgende Angaben enthalten sind:
- Dauer der Arbeit, Datum des Beginns und der Beendigung
- genaue Bezeichnung deiner Funktion
- eine Beschreibung all deiner Aufgaben
- Name und nähere Bezeichnung des Betriebs
- Datum und Unterschrift des Vorgesetzten

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78