DE· FR· IT|Kontakt|Home

Hochschulen

An Schweizer Hochschulen kann man eine Vielzahl von Abschlüssen machen und Berufe erlernen. Die Zulassungsbedingungen sind unterschiedlich und es ist nicht immer ganz einfach, sich einen Überblick zu verschaffen.
Wenn du die Voraussetzungen nicht erfüllst, aber gerne ein Studium an einer Hochschule machen möchtest, dann erkundige dich bei der Berufsberatung und bei der entsprechenden Schule, was du tun kannst.

Grundsätzlich gibt es drei Hochschultypen:
- Universitäten (inklusive Eidgenössische Technische Hochschule ETH)
- Fachhochschulen
- Pädagogische Hochschulen

Damit du dir einen Überblick verschaffen kannst, nachfolgend Links mit weiterführenden Informationen:

Universität, Fachhochschule, Pädagogische Hochschulewww.berufsberatung.ch/dyn/17085.aspx
Die drei Hochschultypen und ihr Studienangebot in der Übersicht.

Vergleich der Hochschulenwww.berufsberatung.ch/dyn/17109.aspx
Was unterscheidet die drei Hochschultypen, was sind die Gemeinsamkeiten?

Zulassung www.berufsberatung.ch/dyn/17122.aspx
Die Zulassungsbedingungen für das Bachelor- und Masterstudium an Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen im Überblick.
Wenn du die Voraussetzungen nicht erfüllst, aber gerne ein Studium an einer Hochschule machen möchtest, dann erkundige dich bei der Berufsberatung und bei der entsprechenden Schule, was du tun kannst.

Studienaufbau und Abschlüssehttp://www.berufsberatung.ch/dyn/17158.aspx
Der Studienaufbau: Bachelor, Master, PhD (Doktorat).

Studienführer www.sdbb.ch/dyn/175324.asp
Drei Studienführer orientieren über alle Studiengänge, die an Universitäten, ETHs, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen studiert werden können. Die Bücher stellen sämtliche Fachrichtungen vor und informieren über Zulassung und Studienkosten.
Maturandinnen und Maturanden, die noch nicht in eine weiterführende Ausbildung einsteigen wollen, finden in der Broschüre «Zwischenlösungen» interessante Tipps.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78