DE· FR· IT|Kontakt|Home

Hygiene

Warmes Wasser reicht völlig für die tägliche Hygiene in der Intimgegend. Wenn du Seife benützen willst, dann keine parfumierte, denn diese kann den natürlichen Säureschutz der Scheide zerstören. Das gleiche gilt auch für Sprays und Lotionen. Es gibt spezielle Intimwaschlotionen auf Milchsäurebasis, die zur täglichen Intimhygiene verwendet werden können. Sie haben den Vorteil, dass sie die natürliche Schutzschicht in der Scheide nicht beeinträchtigen.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78