DE· FR· IT|Kontakt|Home

Oralsex

Der Mund ist sehr sinnlich und spielt beim Sex eine grosse Rolle. Wahrscheinlich hat das damit zu tun, dass wir die ersten lustvollen Erfahrungen in unserem Leben mit dem Mund machen, nämlich indem wir an den Brüsten der Mutter saugen und uns so ernähren. Ihr könnt viel Spass dabei haben, wenn ihr eure Körper küsst und leckt. Verschiedene Körperstellen sind besonders reizbar, zum Beispiel der Hals, die Achselhöhle, die Brustwarzen, der Bauch, die Innenseiten der Oberschenkel, der Po, der After und die Füsse. Sogar zärtliches Beissen kann sehr sexy sein. Wenn du an der Haut deines Partners stark saugst, entsteht ein dunkelroter Fleck (auch: Knutschfleck, Sauger). Das ist ein kleiner Bluterguss, der harmlos ist, aber ziemlich lange zu sehen ist und verräterisch sein kann. Von oralem Sex spricht man erst, wenn die Geschlechtsorgane mit dem Mund berührt und gereizt werden.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78