DE· FR· IT|Kontakt|Home

Pille: Nebenwirkungen

Die nachfolgenden Angaben gelten für alle Pillen.

Die verschiedenen Pillen wurden in den letzten Jahren zwar laufend verbessert, dennoch sind sie nicht frei von möglichen Nebenwirkungen und unerwünschten Begleiterscheinungen. Solche können sein: Übelkeit und Erbrechen, Gewichtszunahme, sexuelle Lustlosigkeit, Müdigkeit, Zwischenblutungen und/oder Ausbleiben der Blutung, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Hautreaktionen sowie Spannungsgefühle in den Brüsten. In Ausnahmefällen kann die Einnahme der Pille schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Insbesondere besteht für Raucherinnen ein erhöhtes Risiko, an einer Thrombose zu erkranken. Um die Verträglichkeit einer bestimmten Pille abzuklären, ist deshalb eine ärztliche Untersuchung notwendig. Erst danach kann sie gegen Vorweisung eines Rezepts in Apotheken bezogen werden.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78