DE· FR· IT|Kontakt|Home

Probezeit

Was ist die Probezeit: Viele Schulen kennen für die ersten Monate nach Schulantritt eine sogenannte Probezeit. In der Probezeit wird überprüft, ob ein Schüler bzw. eine Schülerin den Anforderungen gewachsen ist. Nach Ablauf der Probezeit wird ein/e SchülerIn definitiv aufgenommen, so fern die schulischen Anforderungen erfüllt werden. Die Probezeit dauert je nach Schule in der Oberstufe bis zu einem Semester. In Ausnahmefällen kann die Probezeit bis zum Ende des Schuljahrs verlängert werden.

Schwierigkeiten in der Probezeit: Die Probezeit kann für einige SchülerInnen belastend sein, da sie nur mit Mühe mit dem neuen Schulstoff mithalten können. Vielleicht ergeht es auch dir so. Versuche dich an jemanden erwachsenen zu wenden, um mit ihnen zu besprechen, wie du leichter lernen kannst.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78