DE· FR· IT|Kontakt|Home

Reibereien und Unzufriedenheit

Unzufriedenheit: Egal wie du lebst, wahrscheinlich bist du mit deiner Situation nicht immer restlos zufrieden. Das geht sowohl Kindern wie Erwachsenen so. Manchmal weisst du vielleicht gar nicht genau, weshalb es Reibereien und Auseinandersetzungen gibt.

Mühe geben und doch Kritik: Manche Jugendliche finden Erwachsene plötzlich doof, kritisieren was sie tun und haben den Wunsch, vieles anders zu machen als es die Erwachsenen tun.
Manche Erwachsene verstehen die Kinder plötzlich nicht mehr so richtig und kritisieren, was sie tun.
So können Kinder wie Eltern in dieser Zeit manchmal das Gefühl haben: Ich gebe mir alle Mühe, werde aber nur kritisiert.
Es ist darum wichtig, dass Reibereien und Konflikte ausgedrückt werden und dass du mit Eltern oder Bezugspersonen diskutieren kannst, was ihr verändern könntet. Tipps dazu unter «Familienkonflikte – Konfliktlösung». Andernfalls können sie in dauerndem Frust enden.

Frust im Zusammenleben: Problematisch wird es, wenn jemand Hilfe verweigert, sich respektlos benimmt oder keine Rücksicht mehr auf die andern nimmt. Dann wird das Zusammenleben schnell für alle unerträglich – auch dann, wenn es gar nicht absichtlich geschieht.
Solches Verhalten entsteht meist aus Frust: Ich gebe mir alle Mühe, aber es nützt ja doch nichts! – kann das Gefühl dahinter sein. In einem solchen Falle sind Konflikte vorprogrammiert. Wie sie angegangen werden können, erfährst du unter «Familienkonflikte – Konfliktlösung».

Schau Dir doch zu dem Thema auch das Video an von «Zambo»

Der «Kummerkasten» ist entstanden in einer Zusammenarbeit von Zambo und der Pro Juventute Notrufnummer 147. Die Fragen und Antworten stammen von Pro Juventute. Anja von Zambo präsentiert sie dir im Video.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78