DE· FR· IT|Kontakt|Home

Schnupperlehre ab welchem Alter?

Frage: Ab welchem Alter kann man "schnuppern" gehen?

Antwort: Gemäss eidgenössischem Arbeitsgesetz (ArGV 5,11) dürfen Jugendliche vom Kalenderjahr an, in dem sie das 14. Altersjahr vollenden, zur Vorbereitung der Berufswahl im Rahmen eines vom Betrieb oder von der Berufsberatung aufgestellten Programmes kurzfristig mit leichten Arbeiten betraut werden.  Die Schnupperlehre darf höchstens zwei Wochen dauern und du darfst höchstens acht Stunden pro Tag, 40 Stunden pro Woche, jeweils zwischen 6 und 18 Uhr beschäftigt werden.

Viel Freude beim Schnuppern. Dein 147.

 

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78