DE· FR· IT|Kontakt|Home

Streit in der Familie

Frage: es gibt tage an denen kommt mein vater nach hause und zickt meine mutter wegen allem an, sie koche nicht gut genug, sie putze nicht gut genug usw. selbstverständlich nimmt das meine mutter nicht einfach so hin und wehrt sich. daraus entsteht dann meist ein riesen krach und sie sprechen einige tage nicht miteinander... mein problem ist folgendes: ich reagiere sehr sensibel auf familienstreitikeiten und diese streitikeiten machen mir dann sehr zu schaffen, ich kann mich kaum noch auf die schule konzentrieren und fühle mich sehr unwohl, frustriert und schlecht. wie kann ich dieses unwohlsein bremsen?? denn meine frustration wirkt sich dann meist auf die anderen aus, indem ich sie anzicke. bitte helft mir!!

Antwort: Du beschreibst sehr klar, was dich zu Hause beschäftigt und wie es sich dies auf dein Befinden auswirkt. Eine solche Fähigkeit kann dir helfen einen Weg zu finden, wie es dir wieder besser gehen kann. Ich kann mir gut vorstellen, dass dir diese Streitereien zu schaffen machen, dies geht vielen Jugendlichen ebenso. Hast du Eltern, mit welchen du über deine Gefühle wegen ihrem Streit sprechen kannst? Wissen sie schon, wie sehr du darunter leidest? Vielleicht sind sie sich dessen nicht bewusst. Wenn du mit ihnen darüber sprechen kannst, kann dies ein Weg sein, auf welchem sich die für dich schwierige Situation verändern lässt. Zum Beispiel, wenn sich deine Eltern um dein Wohl sorgen und versuchen ihr Verhalten zu ändern. Wenn dies nichts bringt, kannst du auch eine erwachsene Person (Gotte, Grossmutter,...), der du vertraust, bitten dich zu unterstützen, indem sie mit dir und auch mit deinen Eltern spricht. Wenn eine Familiensituation blockiert ist, kann auch eine Beratung bei einer Fachstelle eine Lösung sein. Da kannst du alleine oder mit deinen Eltern hingehen. Die Jugendberatungsstellen sind gratis und die BeraterInnen stehen unter Schweigepflicht. Ich hoffe, dass du bald nicht mehr alleine bist mit dieser schwierigen Situation.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78