DE· FR· IT|Kontakt|Home

Unterstützung und Behinderung der Beziehung zu mir selbst

Lebenslange Lernfähigkeit: Jeder dieser Entwicklungsschritte kann positiv unterstützt werden, wird aber auch immer wieder durch Einflüsse verschiedenster Art behindert. Aber jede Entwicklung kann im Laufe des Lebens umgelernt, korrigiert oder ausgebaut werden, wir sind dauernd am weiterlernen.

Geeignete Lebensbedingungen: Jedes Lebewesen, ob Pflanze, Tier oder Mensch will sich voll entwickeln können wie eine Blume, die alle Blütenblätter entfaltet. Das Leben hat die Tendenz sich voll entwickeln zu wollen wenn es die geeignete Lebensbedingungen vorfindet. Pflanzen brauchen dazu gute Erde, saubere Luft und genügend Sonnenlicht. Menschen brauchen genügend Nahrung, eine gesunde Umgebung und Kontakte zu andern Menschen.

Ungeeigneite Lebensbedingungen ausgleichen: Wenn ein Kind sich allzu sehr anpassen muss und es nicht lernen kann, eine eigene Meinung zu vertreten, so kennt es noch als Erwachsener sich selbst schlecht. Das führt oft dazu, dass der Erwachsene weder zu sich selbst noch zu anderen eine liebevolle Beziehung haben kann. Aber zum Glück sind Menschen sehr lernfähig und können in jedem Alter Neues hinzu lernen und alte Verhaltenweisen korrigieren.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78