DE· FR· IT|Kontakt|Home

Was sind erotische Darstellungen?

Bei erotischen Darstellungen sind sexuelle Handlungen und deren Darstellung eingebettet in eine Beziehung, eine Geschichte, ein grösseres Ganzes. Wenn in einem Kinofilm oder einem Buch eine Sexszene vorkommt, die Teil einer zusammenhängenden Geschichte ist, so handelt es sich meist nicht um Pornografie, sondern um Erotik. Erotische Bilder stellen Schönheit und Ästhetik des dargestellten Menschen in den Vordergrund. Pornografische Bilder stellen fast ausschliesslich Geschlechtsmerkmale dar. Nacktbilder müssen also nicht unbedingt Pornografie sein, sondern können auch als Erotik gesehen werden. Erotische Darstellungen spielen zudem oft mit Verhüllung und Entblössung statt mit offensichtlicher Zurschaustellung.

Spickzettel
- Sexuelle Handlungen sind eingebettet in Beziehungen.
- Der ganze Mensch und seine Gefühle finden Beachtung.
- Schönheit und Ästhetik des Menschen stehen im Vordergrund.

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78